project movie moreinfo lh_logo_w logo_w perspektiven_rot scroll search lh_logo contact perspektiven camera pfeil Twitter LinkedIn Facebook Youtube Xing survey lh_logo_w

Projekte

Podcast: „Die Revolution des Straßenbaus“

In der vierten Holcim Folge des Podcast „Der Höfliche und der (BAU)stein“ erklärt Oliver Queck ORIS – die innovative Baumaterialplattform zur nachhaltigen und wirtschaftlichen Optimierung des Straßenbaus.

Die Stadt der Zukunft“ lautet der Titel der Serie, die Holcim mit dem Podcast „Der Hoefliche & der (BAU)stein“ gestartet hat. Und zu einer Stadt gehören auch gute und sichere Straßen für die verschiedenen Verkehrsteilnehmer:innen. In der Stadt der Zukunft muss die Infrastruktur möglichst effizient und nachhaltig gebaut werden. Ein wichtiger Schlüssel dafür ist Transparenz. Aus diesem Grund haben Holcim und das IT-Unternehmen IBM ORIS entwickelt: die erste Baumaterialplattform der Welt

Oliver Queck
Leiter technischer Vertrieb Gesteinskörnungen
Tel.:  040 36002918

E-Mail schreiben

„ORIS ist in der Lage, in Deutschland rund 200.000 technisch mögliche Aufbauvarianten für den Straßenbau vorzuschlagen.“

Oliver Queck, Leiter ORIS Deutschland

ORIS ermöglicht Behörden, Ingenieurbüros, Bauunternehmen und Materiallieferanten, Straßenbauprojekte von Anfang an nachhaltig, wirtschaftlich und transparent zu planen. Dabei setzt ORIS das Thema Materialauswahl von der letzten Phase des Planungsprozesses an dessen Spitze.

ORIS: Die Revolution des Straßenbaus

ORIS ist kein Onlineshop, über den Materialien vermarktet werden. Es ist eine moderne Serviceplattform, die möglichst viele Beteiligte entlang der gesamten Wertschöpfungskette zusammenbringt – ohne an der Preisgestaltung beteiligt zu sein. Auch das CO2-Einsparungspotenzial ist riesig: „Weltweit entstehen durch den Straßenbau rund 200 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr“, erklärt Oliver Queck, Leiter ORIS Deutschland. „Allein eine zehnprozentige Optimierung via ORIS würde damit theoretisch zur Einsparung von 20 Millionen Tonnen CO2 führen!“

In der Podcast-Folge erklärt Oliver Queck, Leiter ORIS Deutschland, was ORIS leistet und wie die Einführung der Plattform läuft. Das geschieht im Dialog mit den beiden Podcastern  Fabio Gentile (der Höfliche) und Julian (BAU-)Stein. Die beiden sympathischen Schwaben sind die gewohnt charmanten Gastgeber. Und das Nordlicht Oliver Queck erklärt kompetent und unterhaltsam, warum ORIS die „Revoluton des Straßenbaus“ bedeutet und wie es die Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten erleichtert.

„Der Hoefliche & der (BAU)stein“ gibt es auf allen gängigen Podcast-Portalen und auf der Website des Podcasts. Bisher sind vier Folgen der Serie „Die Stadt der Zukunft“ mit Holcim erschienen. Alles zu unseren „Podcasts aus der Baubranche“ finden Sie hier.

    Wie gefällt Ihnen der Artikel?

    Ihre Meinung hilft uns, das Magazin weiter zu verbessern und auf Ihre Interessen einzugehen. Wir würden uns daher freuen, wenn Sie noch ein paar abschließende Fragen beantworten.

    In welchem Segment arbeiten sie?

    Sind Sie Holcim Kunde?

    Wollen Sie uns noch etwas mitteilen?

    Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.